Unglücklich und Unverdient

08.03.2015

Einen Unglücklichen Start in die Rückrunde erwischte unsere 2 Mannschaft. Es gab eine völlig unnötige und unglückliche 0-1 Heimniederlage gegen den FC Traar. Schaag hatte mehr vom Spiel, kontrollierte das Spielgeschehen über 90 min. Die Jungs ließen nur 3 Torschüsse in 90 min zu. Einen nutzten dann die Gäste zur 1-0 Führung. Diese verteidigten sie bis zum Schluss mit Leidenschaft und viel, viel Glück. Trainer Emil Karba war mit der Leistung der Jungs nicht unzufrieden. Wir haben alles versucht, doch gegen eine Mannschaft die den Mannschaftsbus ins Tor stellt und mit 11 Mann davor verteidigt ist es schwer ein Tor zu machen. Da haben wir zu wenig Ideen entwickelt.  Daran sind wir heute gescheitert.
So ist Fußball, da zählen halt nur Tore :-) !!!!!!

Emil Karba