D-Junioren marschieren weiter

17.03.2019

Am Samstag schlugen unsere D-Junioren auf fremden Platz die D2 der JSG Brüggen. Schon früh lag man durch Tore von Fynn (5.) und Piet (6.) mit 2:0 vorne. Noch vor der Pause konnten Jan (15.) und Niels (17.) den Vorsprung weiter ausbauen. 

Nach der Halbzeit ging es im gleichen Tempo weiter. Marlon erhöhte in der 34. Minute auf 5:0. Weitere Treffer von Nils (37.), Parvis (59.) und zweimal Piet (49./54.) stellten den Endstand von 9:0 her.

Insgesamt war es ein zu keiner Phase gefährdeter Sieg der U13, die trotz zum Teil heftiger Sturmböen ein gutes Kombinationsspiel an den Tag legte. Ebenfalls erfreulich: gleich drei Spieler konnten ihr erstes Saisontor erzielen. Ein besonderer Glückwunsch geht daher an Niels, Marlon und Parvis.

Die U13 ist nach diesem Sieg weiterhin Spitzenreiter mit zehn Punkten Vorsprung auf den Tabellenzweiten. In 14 Tagen kommt es an der Kindter Straße zum Derby gegen Union Nettetal.

Aufstellung: Luis – Fynn, Jan, Luisa, Louis, Marlon, Niels, Nils, Parvis, Piet, Yannik