AH mit Remis in Tegelen

20.04.2019

Bei sommerlichen Temperaturen kam die AH in einem abwechslungsreichen Spiel zu einem 4:4 Remis. Man startete mit lediglich 11 Spielern. Die Vorstandsmitglieder Acki Jans und Stefan Adrians spielten von Beginn an. Erst im zweiten Durchgang, nachdem die nachgereisten Gastspieler Jürgen und Kevin Hessel sowie Niklas Witter eingewechselt wurden, bekam Schaag Oberhand und konnte das Spiel drehen. Niklas Witter traf dreimal, Detlev Gartmann steuerte einen Treffer bei. Anschließend genoss man im Vereinsheim des ehemaligen Schaager Torhüters Patrick Vaassen den Abend bei einem kühlen Bier ausklingen lassen. Ein rundum gelungener Ausflug ins Nachbarland.